Ruhr Tourismus Metropole Ruhr

Ankerpunkt Lindenbrauerei, Unna

Wandeln im Licht

Die Kreisstadt Unna zeichnet sich durch ihr vielfältiges kulturelles Angebot aus und ist als Teil der Metropole Ruhr auf der Route der Industriekultur mit dem Ankerpunkt Lindenbrauerei vertreten. Namensgebend für dieses kulturelle...

Aquarius Wassermuseum, Mülheim an der Ruhr

Packendes Erlebnis rund um H2O

Das Aquarius Wassermuseum in Mülheim an der Ruhr befindet sich in einem alten Wasserturm und wird von der RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft betrieben. Die interaktive Ausstellung bietet einen umfassenden Einblick...

Bergpark Lohberg, Dinslaken

Schichtwechsel

Der Bergpark Lohberg präsentiert sich als Teilergebnis der Rekultivierung des Zechengeländes mit einer großzügigen Parklandschaft, die sich aufteilt in Sportflächen, Rutschlandschaften, Bolzplätzen, Liegeflächen sowie einem neu...

Brauerei-Museum, Dortmund

Braukunst gestern und heute

Das Brauerei-Museum Dortmund wurde 1982 auf dem Gelände der Kronen-Brauerei eröffnet. Nach der Schließung der Produktionsstätte schloss im Jahre 2000 auch das Museum seine Pforten. 2006 wurde es an einem neuen Standort und mit...

Chemiepark Marl

Chemie live erleben

Chemie erleben und verstehen – Der Chemiepark Marl ist der einzige aktive Ankerpunkt der Route der Industriekultur. Gegründet 1938 als Chemische Werke Hüls GmbH hat sich der einst monolithische Standort zu einem der größten Multi-...

DASA - Arbeitswelt Ausstellung, Dortmund

Entdecken, Nachdenken oder Nachfragen

Eine „Tiegeldruckmaschine“ bedienen, im „Lärmtunnel“ erleben, was „Ohren betäubend“ ist oder im brandneuen Airbus A-320 Simulator beflügelt abheben: In der DASA Arbeitswelt Ausstellung wird die Arbeit zum Abenteuer! Mit 13.000...

Deutsches Bergbau-Museum, Bochum

Museum über und unter Tage

Das Deutsche Bergbau-Museum (DBM) vermittelt einen umfassenden Einblick auf alle Bodenschätze von vorgeschichtlicher Zeit bis heute. Mit einer Ausstellungsfläche von rund 13.000 Quadratmetern und dem 2,5 Kilometer langen...

Dortmunder U - Zentrum für Kunst und Kreativität

Wahrzeichen des Wandels

Das Dortmunder U ist das neue Wahrzeichen der Stadt und das Symbol für die Verbindung von Kunst und Kreativität im digitalen Zeitalter. Mit der Kombination aus zeitgenössischer Kunst und Medienkunst, kultureller Bildung sowie...

Eisenbahnmuseum Bochum

Stahlkolosse auf der Schiene

Das Eisenbahnmuseum Bochum kann auf eine lange und „bewegte“ Geschichte bis zum heutigen Tag zurückblicken. Aus einem ehemaligen Bahnbetriebswerk wurde im Laufe der Zeit ein ganz besonderer Ort der regionalen Erinnerungs- und...

Elbershallen, Hagen

Elbershallen in Hagen fallen als Spielort für die ExtraSchicht 2015 aus

ExtraFahrt RB 36 - ShantyExpress

Von Oberhausen in die weite Welt

Zwischen Oberhausen und dem Zielbahnhof respektive -hafen in Duisburg-Ruhrort liegen gerade mal neun Kilometer, die Fahrtzeit beträgt überschaubare zwölf Minuten. Die Bedeutung des historischen Streckenabschnitts ist dafür umso...

ExtraFahrt Tram 107 - KlassikExpress

Kultur auf Schienen

Die 107 gehört zu den meist frequentierten Linien in Essen: Nicht nur, weil sie Norden und Süden der Stadt miteinander verbindet. Wer die Ruhrmetropole in allen Facetten erfahren möchte, „fährt einmal durch“. Gleichzeitig ist die...

ExtraFahrt U35 - ComedyExpress

Drehkreuz Bochum

Bochum gehört traditionell zu den Drehkreuzen der ExtraFahrt, die bereits zum fünften Mal von der Gemeinschaftskampagne „Busse & Bahnen NRW“ veranstaltet wird. Schließlich fährt die Campuslinie U35 der BOGESTRA gleich mehrere...

Flottmann-Hallen, Herne

Veranstaltungs-, Ausstellungs- und Kreativraum

Die Flottmann-Hallen sind eines der ersten unter Denkmalschutz gestellten Industriekulturbauten des Ruhrgebiets. 70 Jahre lang wurden in dem fünfschiffigen Jugendstilbau von 1909 sowie in vielen weiteren, nicht mehr existierenden...

Fördermaschinengebäude Schacht IV, Moers

Architektur und große Maschine

Das Industriedenkmal Zeche Rheinpreußen Schacht IV ist ein Ensemble von denkmalgeschützten Gebäuden beidseits der ehemaligen Zechenstraße einschließlich eines Doppelstreben-Fördergerüsts. Wegen ihrer ökonomischen und ästhetisch...

Gasometer Oberhausen

Europas höchste Ausstellungshalle

Der Gasometer Oberhausen ist mehr als ein Industriedenkmal. Seit seiner Stilllegung vor rund zwanzig Jahren hat er sich zum Wahrzeichen der Stadt entwickelt und darüber hinaus zum unübersehbaren Erkennungszeichen einer ganzen...

Halle König Ludwig 1/2, Recklinghausen

Ruhrfestspiel-Flair bei der ExtraSchicht

Mit der Halle König Ludwig 1/2 an der Alten Grenzstraße in Recklinghausen haben die Ruhrfestspiele 2013 eine eindrucksvolle neue Spielstätte für das Festival der Uraufführungen und weitere ausgewählte Produktionen gewonnen....

Haus Witten

Kulturmix im Herrensitz

Im Haus Witten finden seit Abschluss der Restaurierung und Modernisierung im Jahr 1996 Veranstaltungen unterschiedlichster Art statt. Die verschiedenen Nutzungsarten des Gebäudes in den vergangenen Jahrhunderten – von...

Hoesch-Museum, Dortmund

Erz, Eisen und Stahl

Das Hoesch-Museum wurde im Oktober 2005 auf Initiative ehemaliger Hoesch-Mitarbeiter in Kooperation mit dem Konzern ThyssenKrupp und der Stadt Dortmund sowie weiteren Sponsoren eröffnet. Seit diesem Tag erfreut es sich überaus...

Innenhafen Duisburg

Lebendiger Innenhafen

Ob Barcelona, Berlin oder Hamburg: Viele europäische Metropolen schaffen mit ihren in Hafen- oder Flussnähe gelegenen Industrie- und Handelsgebiete neue, spannende und innovative Lebensräume. Gerade da wo man lange "mit dem Rücken...

Jahrhunderthalle Bochum

Industriekathedrale

An diesem Ort offenbart sich der Transformationsprozess einer ganzen Region. Einst repräsentative Ausstellungshalle der Jahrhundertwende, dann imposante Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins, eines der ehemals größten Hüttenwerke...

Kokerei Hansa, Dortmund

Industriegeschichte hautnah

Die Kokerei Hansa wurde in den Jahren 1927/28 als Zentralkokerei erbaut und war in den Produktionsverbund von Bergwerk, Hüttenwerk und Ferngasnetz eingebunden. Rund tausend Menschen arbeiteten hier und produzierten täglich...

kultur.gebiet CONSOL, Gelsenkirchen

Licht und Arbeit auf Consol!

In zwei Maschinenhäusern wird die alte bergmännische Arbeit geehrt – museal durch ehemalige Consoler rund um die funktionsfähige Dampfdruckfördermaschine und mit der Sprache der Kunst in der „Installation Sammlung Werner Thiel“. ...

Kulturbrauerei Hülsmann, Herne

Wo Kultur gebraut wird

Eickel gehört zu den ältesten Stadtteilen Hernes. Vor 1.200 Jahren hat hier der Ritter Tabo Karl dem Großen Widerstand geleistet. Und der Teufel hat eine Burg errichtet. Herrensitze und Kötterhäuser haben sich angesiedelt,...

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Kunst erleben!

Im reizvollen Ambiente des grünen Kaisergartens gelegen, fußläufig zu Gasometer und Centro, die mittlerweile berühmte Brücke Tobias Rehbergers „Slinky Springs to Fame“ direkt hinter dem Haus, bildet die LUDWIGGALERIE Schloss...

LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg, Oberhausen

Schwerindustrie leichtgemacht

Hier fühlen Sie den Pulsschlag aus Stahl – die Ausstellung „Schwerindustrie“ in der historischen Zinkfabrik erzählt von der Entstehung der Eisen- und Schwerindustrie im Ruhrgebiet: den Vorkommen von Erz und Kohle in der Region,...

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen

Museum für Eisen und Stahl

150 Jahre lang sprühten Funken, wenn die Hochöfen der Henrichshütte das flüssige Eisen ausspuckten. Heute machen wir an diesem einzigartigen Originalschauplatz für Sie die Geschichte von Eisen und Stahl lebendig.

10.000 Menschen...

LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop

Kulturelle Kanalfahrten

Die Menge jubelte, als Kaiser Wilhelm II. das Schiffshebewerk Henrichenburg 1899 feierlich einweihte. Die damit erreichte Fertigstellung des Dortmund-Ems-Kanals war ein entscheidender Schritt in der Geschichte von...

LWL-Industriemuseum Zeche Hannover, Bochum

Eine Burg für den Bergbau

Wie eine mittelalterliche Burg ragt der Förderturm der Zeche Hannover stolz und trutzig in den Himmel des Bochumer Nordens. Prachtstück im Innern der Maschinenhalle ist die Dampffördermaschine aus dem Jahr 1893 – die älteste, die...

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Witten

Wiege des Ruhrbergbaus

Das Ruhrgebiet ist auf Kohle gewachsen. Schon seit Jahrhunderten förderte man an den Hängen und in den Seitentälern des Flusses, der dem Revier seinen Namen gab, aus niedrigen Stollen die „schwarzen Diamanten“ zutage.

Am Ausgang...

LWL-Industriemuseum Zeche Zollern, Dortmund

Schloss der Arbeit

Prunkvolle Backsteinfassaden und opulente Giebel mit Zinnenkranz und Ecktürmchen rund um den grünen Ehrenhof erinnern auf den ersten Blick eher an eine Adelsresidenz als an eine Schachtanlage, auf der Kohle gefördert wurde. Genau...

LWL-Museum für Archäologie, Herne

Archäologie live

Herzlich Willkommen in der Erde – dem Gedächtnis der Menschheit. Entdecken Sie im LWL-Museum für Archäologie eine unterirdische Grabungslandschaft von 3.000 Quadratmetern und erleben Sie die Geschichte Westfalens auf den Spuren...

Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, Duisburg

Technik. Geschichte. Erleben!

Schifffahrts-Geschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart als multimediales Erlebnis auf drei Etagen mit vielen detailgetreuen Modellen und zahlreichen Exponaten zum Anfassen.

Blickfang und Mittelpunkt in der ehemaligen...

MüGa-Park, Mülheim an der Ruhr

Grüne Mitte Mülheims

Die MüGa – Mülheims Garten an der Ruhr – wurde zur dritten Landesgartenschau in Nordrhein-Westfalen im Jahr 1992 geschaffen und hat sich zu einem beliebten Naherholungs- und Kulturraum für viele Bevölkerungsgruppen in Mülheim an...

Nordsternpark Gelsenkirchen

Faszination am Wasser

Der Nordsternpark präsentiert sich vielseitig mit Freizeit-, Erholungs- und Kulturangeboten für jede Altersklasse. Rhein-Herne-Kanal und Emscher durchziehen den Park. Als Landmarken gestaltete Brücken leuchten rot. Die...

Parkbad Süd, Castrop-Rauxel

Kultur- und Freizeitzentrum

Am 12. September 1926 wurde das Parkbad Süd als Städtische Freibadeanstalt eingeweiht. Nach 65 Jahren wurde es in der Saison 1992 aus Kostengründen nicht mehr geöffnet. Es hagelte Bürgerproteste und am 16. Februar 1995 wurde der...

Privatbrauerei Moritz Fiege, Bochum

Von Herzen und von hier

Mitten im Ruhrgebiet – im Zentrum von Bochum – ist seit 1878 die Heimat der Privatbrauerei MORITZ FIEGE. Fiege ist ein lebendiger Teil der Ruhrgebietskultur. Hier ist man ehrlich, offen, bodenständig und stolz auf die...

Pumpwerk Gelsenkirchen-Horst im Nordsternpark, Gelsenkirchen

Blaues Pumpwerk

Neben der Kohlenmischanlage im Nordsternpark tut sich ein großer blauer Würfel auf – das Pumpwerk Gelsenkirchen-Horst der Emschergenossenschaft. Zur Bundesgartenschau 1997 wurde es nach einem Entwurf des Künstlers Jürgen Fischer...

Slinky Springs to Fame, Oberhausen

Eine Brücke wie eine Feder

Das von der Emschergenossenschaft gebaute Brücken-Kunstwerk „Slinky Springs to Fame“ verbindet den Kaisergarten am Schloss Oberhausen mit den Rad- und Wanderwegen der Emscherinsel. Der Name „Slinky Springs to Fame“ leitet sich vom...

Tetraeder Bottrop, Halde Beckstraße

Ein Erlebnis mit Ausblick

Als Projekt des Emscher Landschaftsparks ist die Halde an der Beckstraße zu einem optischen und erlebbaren Ereignis umgewandelt worden und zählt zu den höchsten Halden des Ruhrgebiets. Ihre Höhe von ca. 65 Metern hat sie für ein...

Umspannwerk Recklinghausen - Museum Strom und Leben

Industriekultur elektrisiert

„Elektrizität in jedem Gerät“: Was vor 90 Jahren noch ein Werbeversprechen war, ist heute unser Alltag. Die Geschichte dazu erzählt das Museum Strom und Leben im 1928 erbauten Umspannwerk Recklinghausen.

Auf ihrer Zeitreise über...

UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

Von der Zeche zur Kultur

Das UNESCO-Welterbe Zollverein, bekannt als „die schönste Zeche der Welt und größte Kokerei Europas“, ist lebendiges Wahrzeichen des Ruhrgebiets. Im Herzen der Region können Besucher heute eine der faszinierendsten Stätten der...

Zeche Carl und Maschinenhaus Essen

Das Kulturzentrum im Essener Norden

Über 35 Jahre nachindustrielle Nutzung! Seit mehr als drei Jahrzehnten werden das Gelände sowie das Gebäudeensemble der Zeche Carl schon kulturell genutzt und bespielt. Es ist als soziokulturelles Zentrum und Produktionsort der...

Zeche Waltrop

Jugendstil-Zeche im Grünen

Die 1905 als preußische Staatszeche eröffnete Zeche Waltrop gilt mit ihren unter Denkmalschutz stehenden Jugendstilgebäuden als eine der schönsten Anlagen im Ruhrgebiet und ist „neben Zollverein Schacht XII in Essen…das größte...

Zeiss Planetarium Bochum

Verbindung zwischen Himmel und Erde

Das Zeiss Planetarium Bochum ist das einzige Großplanetarium im Ruhrgebiet und seit über 50 Jahren ein prägnanter „Hingucker“ und ein Wahrzeichen Bochums. Über 235.000 Besucher pro Jahr erleben wie der Tag zur Nacht wird, nehmen...

Zukunftsstandort Ewald, Herten

Ewald – voll die Energie!

Neue Technologien prägen den Zukunftsstandort Ewald 1|2|7 im Herzen der Metropole Ruhr. Auf dem 52 Hektar großen Gelände der Zeche Ewald haben die Stadt Herten und die RAG Montan Immobilien in den letzten Jahren einen...

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Merkzettel öffnen

EXTRASCHICHT
DIE NÄCHSTEN TERMINE

25.06.2016 / 24.06.2017 / 30.06.2018

Ruhr Tourismus Marken

Projektpartner:

Förderer:

Medienpartner:

Premiumpartner: