Ruhr Tourismus Metropole Ruhr

Newcomer und Wiederkehrer

Ehemalige Industriestandorte nicht einzureißen, sondern als Zeugen der Geschichte zu bewahren und mit neuem Leben zu füllen: Dieses Konzept ist aufgegangen und wird jedes Jahr im Rahmen der ExtraSchicht gefeiert. Wir freuen uns über zwei Neuzugänge, die – jeder auf seine Weise – historische Gebäude einer kulturellen Nutzung zugeführt haben und begrüßen herzlich einen „Wiederkehrer“.

© Hannes Woidrich
Hannes Woidrich

NEU: Künstlerhaus Dortmund
Bereits auf das Jahr 1983 geht das Künstlerhaus Dortmund zurück, das damals von Studierenden besetzt wurde, die für ein selbstverwaltetes Haus mit Ateliers und Ausstellungen kämpften. Ursprünglich wurde der imposante Bau 1924 als Waschkaue erbaut und später als Bürogebäude genutzt. Seit über 30 Jahren ist das Künstlerhaus ein lebendiges Haus der Kultur. Hier leben und arbeiten verschiedene Künstler, es gibt Artist-in-Residence-Programme sowie zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen zur kulturellen Bildung.

© Thoralf Abgarjan
Thoralf Abgarjan

NEU: Maschinenhalle Pattberg, Moers
Der denkmalgeschützte schlichte Backsteinbau beherbergt eine große Fördermaschine – ein Highlight für Fans der Bergbaugeschichte. Auf dem ehemaligen Zechengelände ist hier im letzten Jahr mit dem Festival „Last Exit Moers“ erstmals die Kultur eingezogen.

© Andreas Heuser
Andreas Heuser

WIEDER DABEI: CreativQuartier Fürst Leopold, Dorsten
Nach einer Verschnaufpause ist dieses Jahr das CreativQuartier Fürst Leopold in Dorsten wieder mit dabei. Das 140 000 qm große Gelände hat sich zum regelrechten Szeneviertel entwickelt. Wo bis 2001 noch Kohle gefördert wurde, laden heute Eventlocations wie die Galerie der Traumfänger, die ehemalige Lohnhalle oder die Waschkaue zu Veranstaltungen ein.

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

24.06.2017 / 30.06.2018

Ruhr Tourismus Marken

Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: