Der Mobilitätsplan der ExtraSchicht


Viele Wege führen zur ExtraSchicht. Jedes Jahr wird in Zusammenarbeit mit den lokalen Verkehrsunternehmen und dem VRR ein Mobilitätsplan entwickelt, die unterschiedlichen Spielorte von 18 bis 2 Uhr im 15 oder 30 Minuten-Takt optimal verbindet.

Die 19 kostenlosen Shuttlebuslinien können dabei sowohl für einzelne Etappen als auch im Ganzen als Route genutzt werden. Einsteigen, aussteigen und genießen – und das die ganze Nacht von 18.00 bis 02.00 Uhr!

Und nicht vergessen, das ExtraSchicht Ticket gilt auch als Kombi-Ticket: An- und Abreise mit dem ÖPNV (2. Klasse) im VRR und VRL ist am 30. Juni ganztägig bis 7 Uhr am Folgetag kostenlos.

Am Veranstaltungstag sucht Ihnen der Fahrtenplaner des VRR  die schnellste Verbindung von Spielort zu Spielort heraus. Weitere hilfreiche Tipps und Tricks für Ihre Planung haben wir Ihnen hier zusammengestellt.
 

Mobilitätsplan zum Download

Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: