Wie komm ich hin?


Hier finden Sie den bequemsten Weg von Ihrem Heimatort zu Ihren Wunsch-Spielorten - und zurück:

Für Einheimische
Bewohner der Metropole Ruhr fahren mit dem ExtraSchicht-Ticket mit Bus & Bahn kostenlos zu allen Spielorten. Zusätzlich zu den regulären Verkehrsmitteln erleichtern eigens eingesetzte Shuttlebusse das Pendeln zwischen den unterschiedlichen Spielorten. So fährt man z.B. direkt vom Bahnhof Unna zur Lindenbrauerei.

r NRWler
Aus NRW kann man bequem mit der Deutschen Bahn ins Ruhrgebiet reisen. Die Fahrt im ÖPNV (2. Klasse)  innerhalb des VRR- & VRL/Teilnetz Wesfalen-Lippe Tarifgebiets ist am 30. Juni ganztägig und am Folgetag bis 7 Uhr morgens im Ticket inbegriffen. Erst wer außerhalb z.B. in Köln startet, muss ein zusätzliches Anschlussticket lösen.

Für Weitgereiste
Ein Besuch im Ruhrgebiet? Bei der Nacht der Industriekultur 100% Ruhrgebiet erleben? Kein Problem. Der Mobilitätsplan verrät, von welchen Bahnhöfen des Ruhrgebiets man direkt in den ES-Shuttle steigen kann - und ab geht’s durch die Nacht der Industriekultur. Wer über Nacht bleiben will, kann sich hier über Angebote und Übernachtungsmöglichkeiten informieren.

Weiterführende Informationen

Die schlaue Nummer für Bus & Bahn NRW:
Tel. 01806.504030
(aus dem Festnetz 0,20 € / Anruf, dt. Handynetz max. 0,60 € / Anruf)

Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: