Die Spielorte 2019

50 Spielorte in 24 Städten des Ruhrgebiets - da gibt es viel zu erleben. Hier finden Sie alle Spielorte im Überblick:

VON DER ZECHE ZUM LANDSCHAFTSPARK

Es war die Bundesgartenschau 1997, die dem Areal der vier Jahre zuvor stillgelegten Zeche Nordstern neues Leben einhauchte: Unter Einbeziehung historischer Gebäude entstand eine attraktive Parklandschaft am Rhein-Herne-Kanal. Landmarken sind heute die roten Doppelbögen der Nordsternbrücke oder der denkmalgeschützte Nordsternturm 2 mit seiner Besucherterrasse in 83 Metern Höhe. Weitere Highlights: das Amphitheater, ein Besucherstollen, ein Klettergarten, das Kinderland und eine eigene Gastronomie.


Farberlebnisse & Lasershows

Ein illuminierter Nordsternturm, Panoramaterrasse, Farberlebnis „Chamäleon in Concert“, Führungen durch den Park, Bergbaustollenbesichtigung und Heiner’s Gastro. Bei Dunkelheit gibt es Illuminationen im Nordsternpark und vier Pyround Lasershows mit Feuerwerk im Amphitheater, direkt am Wasser, ergänzt durch ein abwechslungsreiches gastronomisches Angebot.

Am Nordsternturm: „Chamäleon in Concert“ – Farb-Licht-Musik-Erlebnis von Paul Schwer. Bei Heiner’s erwartet Sie ein großes gastronomisches Angebot. Hier angekommen lohnt ein Besuch des Nordsternturms, wo Sie von einer Liveband empfangen werden. Die Panoramaterrasse zu Füßen der Herkules-Skulptur von Markus Lüpertz bietet einen unvergleichlichen Blick. Auf dem Weg hinab ist der Besuch von „Wandel is immer“, wo kundige Guides die Ausstellung vor der alten Fördermaschinerie erläutern, ein „Muss“ (max. 150 Personen, evtl. Wartezeiten).

Nordsternpark: Nutzen Sie unbedingt auch die Gelegenheit, an einer Führung, startend vom Biergarten im Amphitheater, teilzunehmen und besuchen Sie den Bergbaustollen, wo richtige Kumpels das „Leben auf dem Pütt“ erläutern.

Amphitheater Biergarten: Bis zum Einbruch der Dunkelheit unterhält Sie ein Mix unterschiedlichster Darbietungen auf der Biergarten-Bühne.

Amphitheater: Mit Einbruch der Dunkelheit erleben Sie bei FEUER. ARTISTIK. LICHT atemberaubende Artistik, eingebettet in eine Lasershow mit Feuerwerk.

Nordsternpark bei Dunkelheit: Überall gibt es Illuminationen und Farberlebnisse zu entdecken: zum einen am VIVAWEST-Campus und am Nordsternturm, zum anderen eine Großbild-Projektion am Kohlebunker, unweit des Amphitheaters sowie auf dem Weg durch den Park.

Highlights

  • 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Live-Musik vor dem Nordsternturm
  • 18:00 Uhr - 02:00 Uhr
    "Wandel is immer" und Panoramaterrasse
  • 19:30 Uhr | 20:30 Uhr | 21:30 Uhr
    Führungen
  • 22:00 Uhr - 01:00 Uhr, alle 60 Min.
    "Chamäleon in Concert" am Nordsternturm
  • 22:30 - 01:30 Uhr, alle 60 Min.
    Lasershow im Amphitheater

Am Bugapark
45899 Gelsenkirchen

www.nordsternpark.info



Parkplätze sind gebührenpflichtig

barrierefrei eingeschränkt barrierefrei

Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Merkzettel öffnen

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektmanagement:
Projektpartner:
   
Medienpartner:
   
Förderer:
Premiumpartner: