Der älteste Hochofen im Revier

150 Jahre lang spuckten die Hochöfen der Henrichshütte flüssiges Eisen aus. Erst 1987 wurde in Hattingen gegen den Widerstand der Bevölkerung der letzte Ofen ausgeblasen. Heute führt das Museum für Eisen und Stahl seine Besucher an einzigartige Originalschauplätze und mitten hinein ins „stählerne Herz“ des Reviers, das sich am besten vom Hochofen 3 aus erleben lässt. Und es fließt in der Schaugießerei des LWL-Industriemuseums auch wieder regelmäßig glühendes Metall.

Hütte, Forum, Medium

Die Henrichshütte Hattingen kombiniert zur Extra Schicht nicht nur lateinamerikanische Rhythmen mit Jazz und Rock, sondern bietet vor allem lokalen Akteuren eine Bühne, musikalisch wie künstlerisch. Das Klavier-Festival Ruhr etwa präsentiert musikalische Programmauszüge. Salsa zum Mittanzen und Vorführungen der Schaugießerei fordern auch die Besucher des Industriedenkmals zum Mitmachen auf. Heimatklänge – aus Hattingen fürs Ruhrgebiet. Die Hattinger zeigen, dass sie feiern können, und laden das Ruhrgebiet zum Mitfeiern ein! Im Henrichs spielt eine der gefragtesten Salsa-Bands in Deutschland: Macondito bittet mit feurigen Rhythmen zum Tanz. Damit das klappt, findet jeweils vor dem Auftritt ein kurzer Salsa-Kurs statt. Auf der Rockbühne im Bessemer-Stahlwerk spielen die Rockband der Gesamtschule Hattingen, die Big Blast Company und das Monday Night Orchestra (Jazz, Latin und Rock von Count Basie bis Santana). Im Gaskraftwerk (Gebläsehalle) hat die „Jazz-Line“ des Klavier-Festivals Ruhr ihr Forum, die große Außenbühne gehört den Hattinger Sinfonikern und dem Blasorchester der Ruhr-Universität Bochum. Im Gebläsehaus lädt die Musikschule zum Ausprobieren verschiedener Instrumente ein. Außerdem erwarten Sie informative Kurzführungen über das Gelände und durch die Ausstellung „Kunst-Werke am Hochofen“ der Lebenshilfe Hattingen. Im Foyer des Industriemuseums entführt Sie die Ausstellung „Ilva – Eiserne Spuren unter der Sonne der Toskana“ nach Italien. Die Schaugießerei des Fördervereins zeigt bei ihren Schauvorführungen wie Metall gegossen wird. Witterungsbedingt kann es zu Programmänderungen kommen.

Highlights

  • 18:00 – 21:00 Uhr
    Klangstraße zum Mitmachen
  • 18:15 | 19:45 | 21:15 | 22:30 Uhr
    Salsaband Macondito
  • 19:00 | 20:15 | 21:30 | 22:45 Uhr
    Klavier-Festival Ruhr
  • 19:30 | 20:30 | 21:30 | 22:30 Uhr
    Hattinger Sinfoniker und das Blasorchester der Ruhr-Universität Bochum
  • 20:00 | 20:45 | 21:45 | 22:45 Uhr
    Rockband der Gesamtschule Hattingen, Big Blast Company und Monday Night Orchestra im Wechsel
  • 23:45 Uhr
    Großer gemeinsamer Abschlussauftritt mit anschließendem Feuerwerk
Werksstraße 31-33
45527 Hattingen
Tel. 02324 9247140
www.lwl-industriemuseum.de



barrierefrei überwiegend barrierefrei


Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Merkzettel öffnen

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

30.06.2018 / 29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: