Von der Zeche zum Landschaftspark

Es war die Bundesgartenschau 1997, die dem Areal der vier Jahre zuvor stillgelegten Zeche Nordstern neues Leben einhauchte: Unter Einbeziehung historischer Gebäude entstand eine attraktive Parklandschaft am Rhein-Herne-Kanal. Landmarken sind heute die roten Doppelbögen der Nordsternbrücke oder der denkmalgeschützte Nordsternturm 2 mit seiner Besucherterrasse in 83 Metern Höhe. Weitere Highlights: das Amphitheater, ein Besucherstollen, ein Klettergarten, das Kinderland und eine eigene Gastronomie.

Wandel is‘ immer

Licht, Laser und Live-Musik. Der Nordsternpark fährt neben einem illuminierten Nordsternturm mit Panoramaterrasse, Führungen durch den Park und einem Projekt-Zirkus gleich vier Pyro- und Lasershows mit Feuerwerk im Amphitheater direkt am Wasser auf. Die perfekte Ergänzung auf kulinarischer Seite liefert unter anderem Heiner´s Gastronomie. Nordsternplatz: Vor der Heiner´s Gastronomie gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Hier angekommen lohnt ein Besuch des Nordsternturms, wo Sie von einer Live-Band empfangen werden. Die Panoramaterrasse zu Füßen der Herkules-Skulptur von Markus Lüpertz bietet einen unvergleichlichen Blick über die ExtraSchicht-Darbietungen im Umland. Auf dem Weg hinab ist der Besuch von „Wandel is‘ immer“, wo kundige Guides die Ausstellung vor der alten Fördermaschinerie erläutern, ein Muss (begrenzte Kapazität - Wartezeiten möglich). Nordsternpark: Nutzen Sie unbedingt auch die Gelegenheit, an einer Führung, startend vom Biergarten im Amphitheater teilzunehmen. Amphitheater Biergarten: Bis zum Einbruch der Dunkelheit unterhält Sie ein Mix unterschiedlicher Darbietungen auf der Biergarten Bühne. FEUER. LASER. LICHT. im Amphitheater: Mit Einbruch der Dunkelheit erleben Sie hier ein atemberaubendes Feuerspektakel, eingebettet in eine Lasershow mit Feuerwerk. Nordsternpark bei Dunkelheit: Überall gibt es Illuminationen zu entdecken. Zum einen am VIVAWEST-Gebäude und am Nordsternturm, zum anderen eine Großbild-Projektion am Kohlebunker unweit des Amphitheaters, sowie auf dem Weg durch den Park. Auf der dortigen Wiese ist ab 18:00 Uhr auch der Projekt- Zirkus zu finden.

Highlights

  • 18:00 – 23:00 Uhr
    Live-Musik vor dem Nordsternturm
  • 18:00 – 02:00 Uhr
    „Wandel is‘ immer“ und Panoramaterrasse (Wartezeiten möglich)
  • 19:30 | 20:30 | 21:30 Uhr
    Führungen durch den Nordsternpark
  • 22:30 | 23:30 | 00:30 | 01:30 Uhr
    Pyro-/Lasershow im Amphitheater
Am Bugapark
45899 Gelsenkirchen
Tel. 0209 1694728
www.nordsternpark-gelsenkirchen.de


Parkplätze sind gebührenpflichtig.

barrierefrei überwiegend barrierefrei


Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Merkzettel öffnen

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

30.06.2018 / 29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: