Goldschächtchen mit jeder Menge PS

Es ist 48 Meter hoch und das älteste seiner Bauart im Ruhrgebiet: das Doppelstreben-Fördergerüst des Industriedenkmals Rheinpreußen Schacht IV. Herzstück der denkmalgeschützten Anlage ist die mächtige, zwei mal 700 PS-starke, elektrische Fördermaschine, die von 1906 bis 1990 in Betrieb war. Ehemalige Bergleute arbeiten am Erhalt des Denkmals und führen durch das Gebäude, wo Fotos und liebevoll zusammengetragene Exponate heute die Geschichte des ertragreichen Goldschächtchens schildern.

Des Bergmanns Stolz

Das Ruhrgebiet gründet auf der Kohle: Sie hat Generationen von Bergleuten Arbeit gegeben. Im Jahr 2018 endet die Bergbau-Ära. Der Bergmann geht. Tradition und Stolz bleiben – und finden in Wort, Musik und Bild auch zur Extra-Schicht Beachtung. Spüren Sie den Stolz der Bergleute bei unseren Führungen, tanzen Sie mit den Püttrologen in der Fördermaschinenhalle (18:30/20:30 Uhr), genießen Sie Bilder von Lichtwechsel.Ruhr, erleben Sie das Moerser Schlosstheater auf Umformer und Kohle (19:00/21:00 Uhr) und schwingen Sie mit den A-cappella Witches of Pitches (20:00 Uhr). Das Kerzenkonzert des Knappenchor Rheinland verspricht Gänsehautatmosphäre, und die Lichtillumination „Des Bergmanns Stolz“ mit Höhenfeuerwerk bereitet magische Momente, bevor das Ensemble der Moerser Musikschule unter dem Motto „Mach mit und sing“ in die Fördermaschinenhalle einlädt. Glück Auf!

Highlights

  • 18:00 - 02:00 Uhr
    Führung ehemaliger Bergleute (Dauer ca. 45 Minuten)
  • 22:30 Uhr
    Kerzenkonzert Knappenchor Rheinland
  • 23:00 Uhr
    Lichtillumination mit Höhenfeuerwerk
Zechenstraße 50
47443 Moers
Tel. 02841 889108
www.gmgv-moers.de/3-0-Schacht-IV



barrierefrei nicht barrierefrei


Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

Merkzettel öffnen

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

30.06.2018 / 29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: