LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg

Abbildung
AnkerpunktWaltrop
45731 Waltrop | Am Hebewerk 26

LWL-Museum Schiffshebewerk Henrichenburg

Nicht nur für die Technikfans unter Euch ist das Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop ein Muss. Auch für alle von Euch, deren Herz für Binnenschifffahrt schlägt! Das Schiffshebewerk bei Waltrop, der „Aufzug für Schiffe“ hat bereits einige Jahre auf dem Buckel, es wurde bereits 1899 vom preußischen König Wilhelm II. eröffnet und war ein echtes Prestige-Objekt. Ein beladenes, mehrere Tonnen schweres Schiff über 14 Meter hochzuheben, das war damals eine echt starke Leistung! Stark ist heute neben dem tollen Ausblick vom Schiffshebewerk auf den Dortmund-Ems-Kanal auch das Museum, das Euch mitnimmt auf eine Reise durch die Geschichte des Bauwerks und der Menschen am Kanal.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB und Datenschutzbestimmungen .

Save the Date
01. Juni 2024
Das Programm wird am 19. April veröffentlicht!