Ein Schloss für die Kunst

Fußläufig zum Gasometer hat die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen ihren Sitz. Die klassizistische Anlage wurde Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet und bietet hinreichend Platz für die drei Schwerpunkte der renommierten Galerie: die Sammlung Ludwig mit ihren von der Antike bis zu aktuellen Kunstpositionen reichenden Beständen, die Populäre Galerie mit ihren Sparten Comic, Cartoon und Fotografie sowie die Landmarkengalerie, die gezielt den Strukturwandel begleitet.

Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen
Tel. 0208 4124928
www.ludwiggalerie.de

barrierefrei barrierefrei


Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

30.06.2018 / 29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: