Elektrizität zum Anfassen

Elektrizität in jedem Gerät: Was vor 90 Jahren noch ein Werbeversprechen war, ist heute Alltag. Die Geschichte dazu erzählt das Museum Strom und Leben im 1928 erbauten Umspannwerk Recklinghausen auf 2.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Nicht nur in Wort und Bild, sondern vor allem über Objekte zum Anfassen und Ausprobieren. Dazu gehören riesige Plasmakugeln, eine fast 100-jährige Straßenbahn, alte Haushaltsgeräte und historische Videospiele wie Ping und Tetris.

Uferstraße 2-4
45663 Recklinghausen
Tel. 02361 98422-16/-17
www.umspannwerk-recklinghausen.de

barrierefrei überwiegend barrierefrei


Facebook   Twitter   Instagram   E-Mail

Online bestellen

Info-/Tickethotline
+49 1806.181650
(€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz;
Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf.)

EXTRASCHICHT -
IMMER AM LETZTEN SAMSTAG IM JUNI

30.06.2018 / 29.06.2019 / 27.06.2020

Ruhr Tourismus Marken:
Projektträger:
Projektpartner:
   
Medienpartner:

Förderer:
Premiumpartner: